­

Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt

Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS Jogginghose Jogginghose Jogginghose KangaROOS Jogginghose KangaROOS Jogginghose Jogginghose KangaROOS KangaROOS KangaROOS qF4OrwnfFt
Activewear meets L盲ssig-Look: Die Jogginghose von Kangaroos pr盲sentiert sich im coolen Used-Look. Das typische Five-Pocket-Design das normalerweise Jeans vorbehalten ist spielt auch bei diesen Sweatpants eine tragende Rolle. Der Kordelzug am elastischen Bund der anschmiegsamen Hose und die gerippten B眉ndchen am Saum hinterlassen dagegen einen sportiven Eindruck. Die figurumspielende Passform und die sehr weiche Qualit盲t gew盲hrleisten einen Komfort der nur schwer zu 眉bertreffen ist. Bunte Shirts setzen knallige Akzente und die Jogginghose von Kangaroos kommt so optimal zur Geltung.
Material & Produktdetails
Materialzusammensetzung Obermaterial: 65% Polyester 35% Baumwolle (unterst眉tzt Cotton made in Africa)
Materialart Sweatware
Optik used
Stil sportlich
Beinform gerade unten schmal
Passform schmal
Schnittform L盲nge kn枚chelfrei
Applikationen Logostickereien
Taschen Eingrifftaschen Ges盲脽tasche
Verschluss Gummizug Tunnelzug
Innenbeinl盲nge In Gr. 46 ca. 77 cm
Auslieferung liegend

Märtyrer


Das Wort „Märtyrer“ bedeutet im Griechischen und Lateinischen „Zeuge“ und bezeichnet den, der freiwillig den Tod erleidet als Strafe dafür, dass er seinen Glauben oder einen Glaubensinhalt nicht aufgibt. Er ist Zeuge der Wahrheit seines Glaubens. Der Märtyrer kämpft nicht, er rächt seinen Tod nicht an denen, die ihn verurteilen; er versucht auch nicht, Gewalt anzuwenden, im Gegenteil, er ist ein Zeuge dafür, dass der Mensch eine Höhe erreichen kann, in der die Wahrheit stärker als alle Gewalt ist. Er versichert sich seiner Identität als Mensch dadurch, dass er sich seiner selbst treu bleibt, selbst wenn ihn dies sein Leben kostet. (…) Der Märtyrer ist meistens allein; er befindet sich in den Händen von Feinden, die ihn verspotten und ihm das Gefühl vermitteln, dass er ein Tor ist. (…) ― Der Märtyrer verkörpert die größte spirituelle oder, anders gesagt, menschliche Selbstbehauptung; der Held repräsentiert die größtmögliche biologische Selbstbehauptung. Das Menschengeschlecht verdankt vielleicht sein physisches Überleben den Helden; in jedem Fall aber verdankt es sein spirituelles Überleben den Märtyrern. ― (1990s [1967]: Märtyrer und Helden, in: Erich-Fromm-Gesamtausgabe (GA) Band XI, S. 516f.)